Seit 2006 im Energiecyrcle

Die nationale Genossenschaft Solarstrom Kraftwerke (GSK) soll Dächer anmieten und in Kooperation mit dem Liegenschaftsbesitzer Solarstrom-Generatoren bauen. Dieses Geschäftsmodell musste im Jahre 2014 eingestellt werden. Der aufgeklärte Eigentümer ist heute Investor und Betreiber von PVA. Das Wissen und die Erfahrungen wurde gebündelt und wird über die operative Schwesterfirma GSK Advanceng AG als 4PV-Produkt-Portfolio dem Fachinstallateur weitergegeben.

4PV ist ein Brand für innovative Produkte welche von der GSK Advanceng AG gepflegt und kontinuierlich weiterentwickelt werden.
4PV-Produkte werden in Zusammenarbeit mit den Fachverbänden Gebäudehülle Schweiz und electro suisse für Fachinstallateure professionell geschult und durch Mitgliedsfirmen zu nachhaltigen PV-Anlagen verbaut. Bei Bedarf stehen PV-Coaches für die aktive Unterstützung am Bau und für die Projektarbeit auf Abruf zur Verfügung.


Vision

Unsere Vision ist eine Zukunft in der Energie ausschliesslich auf Basis erneuerbarer Energieträger erzeugt wird.

Stromproduktion wird nicht ausschliesslich von Elektrizitätswerken produziert. Privatpersonen, Gewerbe und Industriebetriebe werden gemeinsam mit Energieversorgungsunternehmen (EVU) für eine regional-liberale Versorgungssicherheit sorgen. In diesem Zusammenspiel agiert GSK als anerkannter Qualitätsführer für PV-Anlagen und -Systeme.

 

Mission

GSK entwickelt Solarstrom-Generatoren und vertreibt eSpeicher für Wohnbauten, öffentliche Gebäude und Gewerbe. Die sicheren und langlebigen Batteriemodule eignen sich zur Speicherung von Energieüberschüssen aus Photovoltaik-Anlagen. Das integrale Energiemanagementsystem steuert und kontrolliert Energieflüsse und fördert eine hohe Energieautonomie des Anlagenbetreibers.

 

Leitbild

Selbstverantwortung

  • Wir übernehmen selbst die Verantwortung für alles was wir tun und nicht tun.
  • Wir bringen unsere Arbeitszeit in Einklang mit unserer Verantwortung gegenüber den Kunden, dem persönlichen Umfeld und der GSK.
  • Dazu planen wir unsere Aktivitäten vorausschauend und setzen Prioritäten.

Qualität

  • Wir achten ständig auf die hohe Qualität unserer Arbeitsresultate.
  • Wir stehen zu Fehlern und sehen sie als Anlass für Verbesserungen.
  • Wir versprechen was wir halten können und halten was wir versprechen.

Leistung

  • Wir geben unser Bestes und leisten mit unseren Arbeitsresultaten einen positiven Beitrag zum Erfolg von GSK.
  • Wir sind verantwortlich dafür, dass die Resultate den Aufwand rechtfertigen.

 

Respekt

  • Wir respektieren unsere Kollegen, Geschäftspartner und Mitbewerber und anerkennen den Wert ihrer Arbeit.
  • Kritik äussern wir intern und extern immer direkt und so schnell wie möglich.
  • In allen Situationen setzen wir auf Partnerschaft statt auf Konfrontation.

Freude

  • Wir nehmen eine positive Grundhaltung ein, sprechen über unsere Erfolge und zeigen unsere Freude.